Wiener Klassik München

Abonnement
Saison
2018/2019
Beschreibung

„Reaktionsschnelligkeit, Klangdifferenzierung und Phrasierungsfantasie“ (SZ) zeichnen das Württembergische Kammerorchester Heilbronn als Spezialisten der Wiener Klassik aus. Mit ihrem neuen Chefdirigenten Case Scalpione und namhaften Solisten, darunter Bejun Mehta, Mariam Batsashvhili, Matthias Kirschnereit, Christina Landshamer, bespielen sie in dieser Saison als Portrait-Orchester unser Abo. Zudem wird die ehemalige Assistentin Kirill Petrenkos, jetzt Chefdirigentin an der Oper Graz, Oksana Lyniv das Bach Collegium München leiten. Programmschwerpunkte sind neben Haydn, Mozart und Beethoven zwei selten aufgeführte Zeitgenossen, Karl Ditters von Dittersdorf und Josef Mysliveček. Ebenso kommt die große Kammermusik zu Ehren: Beethovens Septett, Schuberts Oktett und Streichquartette. 

7 Abonnement-Konzerte. Sie sparen je nach gebuchter Kategorie unter Berücksichtigung des Wegfalls aller Gebühren (Vorverkaufsgebühr und Systemgebühr) bis zu 44 % gegenüber den Einzelkartenpreisen.

Preise
von 170,00 € bis 300,00 €
Konzerte dieses Abonnements: