Carlo Ventre

Tenor

Der aus Montevideo (Urugay) stammende Tenor Carlo Ventre ist begehrter Gast an den wichtigsten internationalen Opernbühnen, darunter die Deutsche Oper Berlin, die Bayerische Staatsoper München, die Opéra de Lausanne, das Teatro del Liceu Barcelona, das Royal Opera House Covent Garden London, das Neue Nationaltheater Tokio, die Lyric Opera Chicago, die San Francisco Opera, die San Diego Opera und besonders die Arena di Verona. Zu seinem Repertoire gehören u.a. die Titelpartien aus „Don Carlo“ (Verdi), „Otello“ (Verdi), „Andrea Chénier“ (Giordano) sowie Pinkerton („Madama Butterfly“), Cavaradossi (Puccinis „Tosca“), Don José (Bizet „Carmen“), Manrico (Verdi „Il Trovatore“), Arrigo (Verdi „I Vespri siciliani“), Radamès (Verdi „Aida“), Turiddu (Mascagni „Cavalleria rusticana“), Calaf (Puccini „Turandot“), Dick Johnson (Puccini „La Fanciulla del West“) und Des Grieux (Puccini „Manon Lescaut“). Jüngste Gastengagements führten den Tenor u.a. als Don José an die Deutsche Oper Berlin und erneut in die Arena di Verona, als Manrico an das Teatro alla Scala Mailand als Cavaradossi nach Palermo und als Otello nach Frankfurt am Main.

Am Teatro Filarmonico in Verona debütierte Carlo Ventre 2002 in Verdis „Un Ballo in Maschera“ und b ei den Opernfestspielen in der Arena di Verona im selben Jahr mit „Tosca“. Viele Aufführungen in verschiedenen Inszenierungen folgten. Bei den 95. Opernfestspielen der Arena di Verona 2017 ist er wieder als Radames in der Oper „Aida“ zu hören.

Konzerte dieses Künstlers / Ensemble / Chors:
CDs/DVDs dieses Künstlers / Ensemble / Chors:
Anlässlich der Städtepartnerschaft München – Verona

Live-Mitschnitt

Für Mitglieder des Münchener Konzertverein e.V. zum Stückpreis von 28€*
Für Nicht-Mitglieder zum Stückpreis von 38€

Informationen zum Münchener Konzertverein e.V. finden Sie hier.
*Mitglieder bestellen bitte unter 089 545895-0.

In Anwesenheit Ihrer Majestäten, König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia von Schweden
Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dr. Markus Söder 
Begrüßung: Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle 

 

Artikelnummer: Festkonzert Arena di Verona

Anzahl: 1 DVDs

Preis: 38,00 €