Do, 06.04.2017 | 20:00 Uhr
Video (YouTube)
Allerheiligen-Hofkirche der Residenz

Claire Huangci Klavier

Kritik

Puristisch leicht - Chopin-Expertin Hunagci in der Allerheiligen Hofkirche

Süddeutsche Zeitung, 10.04.2017 (pdf-Download)

Hunagci spielt Brahms’ Variationen und Fuge über ein Thema von Händel op. 24 akkurat, präzise, virtuos, mitunter gewitzt akzentuiert, im Ton groß, aber nie zu dick aufgetragen. Auch Ihre Gestik dazu ist gut abgewogen und passt bestens zur konzentrierten Vortragsweise. …
Ist diese erste Konzerthälfte schon überzeugend, ist die zweite eine große Freude. Hunagci ist wie auch das Programmheft verrät, eine Chopin-Expertin… Wie sie nun Chopin Andante Spinat et Grande Polonaise Brillante in Es-Dur op. 22 auffasst ist ein Genuss. … 

CD-Tipp

Süddeutsche Zeitung, 06.04.2017 (pdf-Download)

Braucht es noch eine Aufnahme von Chopins Nocturnes? Eigentlich nein“ Aber wer die brandneue Doppel-CD von Claire Hunagci hört, die am 5. Mai erscheint, sagt dann doch: Ja! Denn die junge Pianistin findet für den Reichtum und die Vielgestaltigkeit dieser Musik immer wieder neue Farben und Klänge. ….

Programm

Johannes Brahms Variationen und Fuge über ein Thema von Händel op. 24
Sergej Prokofjew zehn Stücke aus der Ballett-Suite “Romeo und Julia” op. 75 daraus:
Julia als Kind | Montagues und Capulets | Tanz der Mädchen mit Lilien | Masken | Romeo und Julia zum Abschied
Frédéric Chopin Andante Spianato et Grande Polonaise Brillante Es-Dur op. 22 | 2 Nocturnes op. 27 | Polonaise Fantasie As-Dur op. 61