Mi, 15.11.2017 | 20:00 Uhr
Video (YouTube)
Allerheiligen-Hofkirche der Residenz

Starbariton Michael Volle singt Bach-Kantaten

Münchener Bach-Chor
Kritik

Martin Luthers Gnadenschutzschirm
MichaelVolle, Hansjörg Albrecht und der Bachchor in der Allerheiligen Hofkirche

Abendzeitung 17.11.2017

... Ein wunderbarer runder,tiefer, nie bedrückender Abend in der trauernden Zeit um Allerheiligen, Totensonntag und dem Buß- und Bettag.

Süßer Frieden
Michael Volle und der Bach-Chor

Süddeutsche Zeitung 18./19.11.2017

Es soll ein Abend des Nachdenkens werden - über Abschied, Endlosigkeit, Loslassen. Die Musik soll durchlaufen wie ein rotes Band. Das wünscht sich der Dirigent Hansjörg Albrecht, und deshalb bittet er am Anfang des Konzerts mit Bachkantaten in der Allerheiligen Hofkirche darum, sich den Applaus bis zum Ende zu verkneifen. Eine Pause gibt es auch nicht, und das Konzept geht hervorragend auf: Tatsächlich wird es ein Konzert wie eine Meditation, die die Zuhörer tief hineinführt in Bachs Musik und ins eigene Bewusstsein. ...

Programm

Johann Sebastian Bach
Choral-Motette „O Jesu Christ, meins Lebens Licht“ für Chor und Orchester BWV 118
Kantate „Ich habe genug“ BWV 82
Doppelkonzert für Oboe, Violine, Streicher und b.c. d-Moll nach BWV 1060
Kantate „Der Frieden sei mit dir“ BWV 158
Sinfonie für 3 Oboen, Streicher und b.c. g-Moll BWV 245
Kantate „Ich will den Kreuzstab gerne tragen“ BWV 56