Sa, 12.03.2016 | 20:00 Uhr
Allerheiligen-Hofkirche der Residenz

Arcis Saxophon Quartett

Kritik

Vier Musiker, ein Atem
tz, 14.03.2016 (pfd-Download)

... Bei ihrem gut besetzten Konzert in der schönen Allerheiligen-Hofkirche präsentieren sie ein scheuklappenloses Programm, das ihre und die Möglichkeiten des Instruments aufleuchten lässt.

... Alle vier übernahmen abwechselnd auch die Ansagen. Jure Knez animierte erfolgreich zum CD-Verkauf. Keine Einzige, vierfach signiert, blieb liegen. In diesem Sommer gibt es die nächste.

"Pure Freude: Das Arcis Quartett beim Hausbesuch"
tz, 04.03.2016 (pfd-Download)

Programm

Johann Sebastian Bach Italienisches Konzert BWV 971
Alexander Glazunow Quartett für vier Saxophone op. 109
Györgyi Ligeti Sechs Bagatellen
Erkki-Sven Tüür Lamentatio für Saxophonquartett
Wolfgang Amadeus Mozart Adagio und Fuge c-Moll KV 546
Astor Piazzolla (A. Markeas, Arr.) "Michelangelo 70"